FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Vorkurse und Einführungsveranstaltungen

Verschobener Semesterbeginn zum 20. April 2020

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage wurde der Vorlesungsbeginn des Sommersemesters 2020 der Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen in NRW auf den 20. April 2020 verschoben. Davon sind auch die Vorkurse und Einführungsveranstaltungen betroffen. Es wird daher Umplanungen geben, wann die Vorkurse und Einführungsveranstaltungen neu angeboten werden.

Die Fachhochschule Bielefeld unterstützt Sie zu Beginn Ihres Studiums durch ein umfangreiches Vorkursangebot sowie eine Reihe von Einführungsveranstaltungen.

Die Vorkurse erleichtern Ihnen den Übergang von der Schule zur Hochschule und helfen, mögliche Wissenslücken vor Studienbeginn zu schließen. Zudem bieten sie Gelegenheit, andere Studierende kennenzulernen. Die Teilnahme an den Vorkursen ist freiwillig, wird aber allen Studienanfängerinnen und Studienanfängern empfohlen. Für die Vorkurse ist eine Anmeldung erforderlich. Auch Studierende höherer Semester können sich bei Bedarf zu den Vorkursen anmelden. 

In den Einführungsveranstaltungen erhalten Sie Informationen über die Organisation Ihres Studiums, den Studienverlaufsplan, die Studieninhalte, Praktika, die Studienordnungen sowie zu Beratungsstellen an der FH Bielefeld und zur Nutzung der Hochschuldienste (E-Mail-Nutzung, E-Learning-Angebote etc.). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei einigen Einführungsveranstaltungen ist die Teilnahme verpflichtend und eine Anmeldung erforderlich. Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Detailansicht der einzelnen Veranstaltungen.

Zu den Veranstaltungen

Kontakt
Bei Fragen zu Vorkursen oder Einführungsveranstaltungen:
Studienstart Orga-Team