FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Masterstudiengang

General Management (MBA, berufsbegleitend)

Studienabschluss:
Master
Studienmodell:
Verbundstudiengang (berufsbegleitend)
Zulassungsbeschränkung:
ja
Studiendauer:
5 Semester
Studienbeginn:
Wintersemester
Studienort:
Bielefeld
Zugangsvoraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (mind. 90 credit points betriebswirtschaftliche Inhalte) mit einer Gesamtnote von 2,7 und berufspraktische Erfahrung nach Abschluss des Studiums von 18 Monaten (gff. Verkürzung auf 12 Monate möglich) sowie Englischkenntnisse mind. auf dem Niveau B2.

Studienziele

Der MBA-Studiengang vermittelt Studierenden mit einem ersten wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss und Erfahrungen aus beruflicher Tätigkeit fortgeschrittenes betriebswirtschaftliches ­Management-Know-how im nationalen sowie internationalen Kontext. Der Studiengang bietet:

  • Breite fachliche Qualifizierung mit internationalem Schwerpunkt
  • Fokus auf global agierende Unternehmen
  • Strategie und Entscheidungen
  • Interkulturelle Managementkompetenzen
  • Wissenschaftliche und praxisorientierte Projekte
  • Innovative Lehrformate wie z.B. Fallstudien und Planspiele
Studienverlauf

Der fünfsemestrige Studiengang General Management beginnt jeweils zum Wintersemester und schließt mit dem Master of Business Administration (MBA) ab.

Das Verbundstudium besteht zu ca. 2/3 aus Selbststudienabschnitten und ca. 1/3 aus Präsenzveranstaltungen. Die Studieninhalte, die in traditionellen Studiengängen Gegenstand von
Vorlesungen sind, werden im Verbundstudium über didaktisch aufbereitete Selbststudienmedien (Studienbriefe und eLearning) vermittelt. Um die Lerninhalte zu verinnerlichen, finden in der Regel an jedem zweiten Samstag im Semester ganztägige Präsenzveranstaltungen in kleinen Gruppen (ca. 25 Studierende) statt, in denen die Studierenden ihr Wissen in konkreten Übungen und Fallbeispielen vertiefen und praxis-orientiert anwenden.

Zusätzlich zu den Präsenzen wird der Austausch zwischen  Studierenden untereinander und mit Lehrenden sowie das interaktive Lernen durch die Lern- und Kommunikationsplattform ILIAS und weiteren eLearning-Elementen unterstützt.

Studieninhalte

1. Semester         

  • Internationales Personalmanagement
  •  Jahresabschluss und Steuern
  •  International Economics (e)
  • Unternehmenssimulation Going Global

2. Semester       

  • Internationales Projektmanagement
  • Controlling and Managerial Accounting (e)
  • Quantitative (Forschungs-) Methoden
  • Themen-Seminar

3. Semester         

  •  Internationales Marketing
  • Global Sourcing and Operations Management (e)
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Praxis-Projekt

4. Semester         

  • Strategisches Management
  • Corporate Finance
  • Business Intelligence und digitale Strategien
  • Länder-Seminar Doing business in ... (d/e)

5. Semester        

  • Master Thesis und Kolloquium    
Berufsfelder

Das spätere Tätigkeitsspektrum reicht von Leitungsaufgaben in unterschiedlichen Funktionsbereichen bis hin zur Geschäftsführung in kleinen und mittleren Unternehmen. Durch das praxisorientierte berufsbegleitende Studium haben die Absolventinnen und Absolventen nicht nur ihre fachlichen und methodischen Kompetenzen gesteigert, sondern in besonderem Maße auch Engagement, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit bewiesen.

 

2019-04-09 Testimonal Tim Bergen General managementThomas Bergen studiert im 2. Semester General Management. Nach seinem Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre an der FH Bielefeld sammelte er zunächst zwei Jahre Berufserfahrung, bevor er sich für den Master einschrieb:
„Ich hatte schon immer geplant, nach meinem Bachelorabschluss noch ein Masterstudium anzuhängen. Ein Vollzeitstudium kam für mich allerdings nicht in Frage, da ich schon im Beruf stand und das nicht ganz aufgeben wollte. Das Verbundstudium war daher die perfekte Möglichkeit, Studium und Beruf miteinander zu verbinden, da die Präsenzveranstaltungen in der Fachhochschule nur jeden zweiten Samstag stattfinden. Am Masterprogramm gefällt mir, dass es so breit gefächert ist und ich neben meinem eigentlichen Schwerpunkt Rechnungswesen beispielsweise auch Einblicke in Marketing oder Personalwesen bekomme. Für mich ist das Studium eine Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln ohne aus dem Berufsleben aussteigen zu müssen.“

Studienvorteile
  • Hohe Qualität mit wissenschaftlichem Anwendungsbezug (systemakkreditiert durch AQUAS)
  • Eigene Professorinnen und Professoren mit umfangreicher ­­Unternehmenserfahrung und guter Erreichbarkeit
  • Optimale Vereinbarkeit von Studium, Familie und Karriere, keine Unterbrechung der Berufstätigkeit
  • Umfassendes Serviceangebot wie Tutorien, Exkursionen und persönliche Beratung durch unser engagiertes Team
  • Modernes Hochschulgebäude mit sehr guter Raum-, Technik- und Bibliotheksausstattung
  • Optimales Lernen in homogenen kleinen Gruppen
  • Sehr gute Diskussionskultur und Teamarbeit
  • Wertvolle Netzwerke mit jährlichem Treffen von Studierenden, Alumni und Unternehmen sowie Vorträge zu gesellschaftlichen und zukunftsweisenden Themen
  • Vier Module in englischer Sprache
Kontakt

Studierendenservice
Silke Arlitt
+49.521.106-70487

Beratung zum berufsbegleitenden Verbundstudium
Anja Kruschel
+49.521.106-5066

Bewerbung

Bewerbungszeitraum: 01.06. - 31.07.

Danach ggf. Teilnahme am Losverfahren möglich.

Vorkurse & Studienstart

Veranstaltungen

09
Mai
Sa., 09.05.2020, 11:00 – 17:00 Uhr
FH Bielefeld, Hauptgebäude
Mehr
Zum Veranstaltungskalender