FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Leonardo da Vinci - Bewegende Erfindungen

15-10-06 Leonardo Komm mach MINT

Leonardo da Vinci, 1452 geboren, war Künstler und Wissenschaftler zugleich, ein kreativer Kopf und genialer Erfinder - kurz: Ein Universalgenie. 

Der Workshop setzt sich aus verschiedenen Mini-Experimenten oder Kurz-Workshops  zusammen und kann zahlreiche Facetten des Allround-Genies beleuchten: da Vinci als Anatom, Künstler oder Ingenieur. Beispiele: Bau von Mäusefallenkatapulten, Flugobjekten oder Brücken, Zeichnung des Vitruvianischen Menschen, Bionik-Quiz oder Vortrag über das Leben und Wirken des Universalgenies. Die Teilnehmenden erwartet ein breit gefächertes Programm, das wir je nach zur Verfügung stehender Zeit, Teilnehmerzahl, Alter und Gruppenstärke anpassen. 

Im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik wird seit 2004 eine Ausstellung zu Leonardo da Vinci im Studiengang Mechatronik aufgebaut und kontinuierlich erweitert. Im Rahmen von im Studienplan verankerten Projekten konzipieren und bauen Studenten Exponate nach den Ideen-Skizzen von Leonardo. Ein Teil der Ausstellung ist in der FH zugänglich und rundet das Programm ab!

Anmeldung:
Sie wollen diesen Workshop für Ihre Schüler*innen buchen?
Nutzen Sie gerne unser Anmeldeformular.

Gerne berücksichtigen wir Ihre individuellen Wünsche.