FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Coloured Petri Nets (CPN)

Prof. Dr. Hermann-Josef Kruse, Prof. Dr. Bernhard Bachmann, Timo Lask, M.Sc., Lennart Ochel, M.Sc., Dr. Sabrina Proß, Julian Silberberg, B.Sc.

  • Spezielle Beiträge zur Theorie der gefärbten Petri-Netze (Coloured Petri Nets)
  • Entwicklung von Lösungsstrategien für allgemeine Konfliktsituationen in (gefärbten) Petri-Netzen und Implementierung in Modelica als Erweiterung der Petri-Netz-Bibliothek PNlib

Im Rahmen eines internen AMMO-Projektes soll die in die Modelica-Bibliothek eingebettete Petri-Netz-Bibliothek namens PNlib um wesentliche Elemente aus dem Bereich der gefärbten Petri-Netze (Coloured Petri Nets) erweitert werden. Dabei ist das Hauptaugenmerk auf die Umsetzung der Theorie in praxisrelevante Anwendungsmöglichkeiten für Modelica-Modelle gerichtet, indem verschiedene Auflösungsmöglichkeiten von allgemeinen Konflikten beim Feuerprozess von (gefärbten) Petri-Netzen entwickelt werden (Näheres dazu siehe im AMMO-Jahresbericht von 2015).

Aufbauend auf zwei Veröffentlichungen zu den Forschungsarbeiten des CPN-Teams erschien 2016 ein weiteres Heft der Veröffentlichungsreihe „AMMO-Berichte aus Forschung und Technologietransfer“ (ISSN 2198-4824) mit dem Thema „Formalismen für gefärbte Petri-Netze und Verfahren zur effizienten Bestimmung von aktiven Modus-Mengen“ (Autoren: Julian Silberberg, Timo Lask, Bernhard Bachmann); vgl. Abschnitt 3.8.