FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Veranstaltung Diversity in Bildungs- und Organisationsprozessen

Der Umgang mit vielfältigen Menschen und Lebenswelten zählt mittlerweile zu den Schlüsselkompetenzen unseres alltäglichen und beruflichen Handelns. Personen, die in den Bereichen Bildung sowie Organisations- und Personalentwicklung tätig sind, werden in dieser Veranstaltung zum Umgang mit Vielfalt und Heterogenität befähigt. Dabei steht die thematische Auseinandersetzung mit Diversitätsdimensionen, wie z.B. Alter, Bildungshintergrund oder Fachkulturen, sowie der Transfer in den Arbeitskontext und die Reflexion konkreter diversitätsbezogener Gestaltungsansätze in Bildungs- und Organisationsprozessen im Zentrum.

Themen und Inhalte
  • Ansatz und Dimensionen von Diversity
  • Rechtlicher Hintergrund
  • Werte, Haltungen und Vorurteile
  • Diversity als Chance und Herausforderung in Bildungs- und Organisationsprozessen
Termine
Einführungswochende: 
Fr., 31.03.2017, 13:00-17:00 Uhr
Sa., 01.04.2017, 09:00-16:00 Uhr

Lehrveranstaltungen:

Sa., 06.05.2017, 09:00-12:15 Uhr
Sa., 13.05.2017, 09:00-12:15 Uhr
Sa., 20.05.2017, 09:00-12:15 Uhr
Sa., 10.06.2017, 13:00-16:15 Uhr
Sa., 24.06.2017, 13:00-16:15 Uhr
Sa., 01.07.2017, 13:00-16:15 Uhr

Prüfungen:
Fr., 14.07.2017 oder Sa., 15.07.2017

Wichtige Rahmeninformationen

Laufzeit: April-Juli 2017
Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung und Berufserfahrung
Workload: 150 Stunden (Präsenz: 24 Stunden, Selbststudium: 126 Stunden)
Teilnahmegebühren: keine
Anmeldeschluss: 17.03.2017