FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Veranstaltung Betriebliche Lehr-/Lernarrangements

Wenn Aus-, Fort- und Weiterbildungsprozesse zukunftsorientiert gestaltet werden sollen, spielen sowohl ökonomische Unternehmensziele als auch individuelle Bildungsbedürfnisse von Mitarbeiter_innen eine entscheidende Rolle. Beide Bereiche werden in der modernen Arbeitswelt zunehmend komplexer. In der Veranstaltung Betriebliche Lehr-/Lernarrangements werden daher aktuelle Erkenntnisse aus der Berufsbildungsforschung und -praxis für die Entwicklung innovativer Bildungslösungen vermittelt und für die betriebliche Bildungsarbeit nutzbar gemacht.

Themen und Inhalte
  • Die Zukunft von Bildung und Lernen in der modernen Arbeitswelt
  • Formelles und informelles Lernen in der betrieblichen Bildung
  • Lernförderliche Arbeitsbedingungen und Unternehmenskultur
  • Professionalität, Reflexion und Nachhaltigkeit
Termine
Einführungswochende:
Fr., 31.03.2017, 13:00-17:00 Uhr
Sa., 01.04.2017, 09:00-16:00 Uhr

Lehrveranstaltungen: 
Sa., 13.05.2017, 09:00-16:15 Uhr
Sa., 20.05.2017, 09:00-12:15 Uhr
Fr., 09.06.2017, 14:00-17:15 Uhr
Fr., 23.06.2017, 14:00-17:15 Uhr
Sa., 01.07.2017, 13:00-16:15 Uhr

Prüfung:
Fr. 14.07.2017 oder Sa., 15.07.2017
Wichtige Rahmeninformationen

Laufzeit: April-Juli 2017
Zugangsvoraussetzungen: Bachelor-Abschluss und ein Jahr Berufserfahrung
Workload: 150 Stunden (Präsenz: 24 Stunden, Selbststudium: 126 Stunden)
Teilnahmegebühren: keine
Anmeldeschluss: 17.03.2017