FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Aushangflächen, Plakatierung und Werbung

2017-03-14_Aushangflächen 

Welche Größe darf ein Plakat maximal haben?

Die Größe von Plakaten soll DIN A2 nicht überschreiten.

Wie dürfen Plakate an den Wänden befestigt werden?

Plakate und Aushänge dürfen an den definierten Wänden nur mit rückstandsfrei entfernbaren Klebestreifen (z.B. Tesafilm) befestigt werden. Bei der Entfernung dürfen andere Aushänge nicht beschädigt werden. Insbesondere ist das Anbringen mit Paketklebeband untersagt. Auf Pinnwänden dürfen Plakate und Aushänge nur mit entsprechenden Stecknadeln befestigt werden. Ganzflächig oder fest angeklebte Plakate sind unzulässig. Pro Aushangfläche darf nur ein Plakat angebracht werden.

Ab wann dürfen Aushänge angebracht werden und wann müssen diese wieder entfernt werden?

Plakate und Aushänge, die Veranstaltungsankündigungen enthalten, dürfen frühestens vier Wochen vorher angebracht werden und sind mit Ablauf des Veranstaltungstermins, spätestens am übernächsten Tag nach der Veranstaltung, zu entfernen.

Muss ein Plakat gekennzeichnet werden?

Jedes Plakat oder jeder Aushang muss die Urheberschaft deutlich erkennen lassen. Plakate und Aushänge auf den für Jobangebote/-suche, Wohnungsangebote/-suche und Flohmarkt ausgewiesenen Flächen müssen mit einem Datum versehen werden. Aushänge ohne Datum werden entfernt.

Welche Inhalte sind nicht gestattet?
Plakate und Aushänge strafbaren Inhalts sowie solche, die zu strafbaren Handlungen aufrufen, dürfen nicht angebracht werden. Plakate und Aushänge, die für politische Parteien werben, insbesondere Wahlplakate, dürfen nicht angebracht werden. Plakate, Aushänge und sonstige Druckprodukte, die für die Werbung kommerzieller Zwecke eingesetzt werden, sind in den Gebäuden der Fachhochschule Bielefeld grundsätzlich nicht gestattet. Ausgenommen sind Werbematerialien für Veranstaltungen, die von Studierenden oder anderen Hochschulmitgliedern für Studierende bzw. für das Studentenleben initiiert werden, z.B. Semester-Parties, Campus Festival oder FH-Kino. Weitere Ausnahmen können durch die Präsidentin oder den Präsidenten oder durch eine von ihr oder ihm beauftragte Person genehmigt werden. Eine Vermietung von Werbeflächen ist ausgeschlossen.
Was passiert mit Plakaten, die gegen die geltenden Bestimmungen verstoßen?

Plakate und Aushänge, die entgegen den geltenden Bestimmungen angebracht werden, werden entfernt. Die dabei eventuell entstehenden Kosten für Reparaturen und Reinigung sind von den Verursachern zu tragen.