FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Rektorate und Präsidien

Schriftzug Bildergalerie

1971 wird Dr. Walter F. Wolff an der FH Bielefeld Rektorbeauftragter der Landesregierung NRW und Dipl.-Ing. Hans-Heinrich Carriér durch die Landesregierung NRW mit der Wahrnehmung der Kanzleraufgaben betraut (bis Februar 1972).

Rektorate und Präsidien seit 1972
1972

Prof. Dr. Germanus Wegmann wird erster gewählter Gründungsrektor,

  • Prof. Dipl.-Ing. Wilhelm Krüger Stellvertreter des Rektors
  • Dr. jur. Gerd Böhlig Kanzler.

1976–1980

2. Amtszeit von Rektor Prof. Dr. Germanus Wegmann,

  • Prof. Dipl.-Ing. Wilhelm Krüger, Stellvertreter des Rektors,
  • Dr. jur. Gerd Böhlig, Kanzler.

1980–1984

3. Amtszeit von Rektor Prof. Dr. rer. pol. Germanus Wegmann, zusammen mit

  • Prof. Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Teismann, Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Dr. phil. Manfred Klein, Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dr.-Ing. Heinrich Ehlebracht, Prorektor für Planung und Finanzen, und
  • Dr. jur. Gerd Böhlig, Kanzler.

1984–1988

1. Amtszeit von Rektor Prof. Dr.-Ing. Heinrich Ehlebracht, zusammen mit

  • Prof. Dr. Karlheinz Nagels, Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Dr. Heinrich Ostholt, Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Teismann, Prorektor für Planung und Finanzen, und
  • Dr. jur. Gerd Böhlig, Kanzler.

1988–1993

2. Amtszeit von Rektor Prof. Dr.-Ing. Heinrich Ehlebracht, zusammen mit

  • Prof. Dr. Karlheinz Nagels, Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Dr. Heinrich Ostholt, Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Teismann, Prorektor für Planung und Finanzen, und
  • Dr. jur. Gerd Böhlig, Kanzler.

1993–1997

1. Amtszeit von Rektor Prof. Dr. rer. nat. Heinrich Ostholt, zusammen mit

  • Prof. Dr. rer. pol. Gunter Bertelsmann, Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Gottfried Jäger, Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dr.-Ing. Axel Rosemann, Prorektor für Planung und Finanzen,
  • Dr. Gerd Böhlig, Kanzler (bis Juni 1995) und Gehsa Schnier, LL.M., Kanzlerin (seit Juli 1995).

1997–2001

2. Amtszeit von Rektor Prof. Dr. Heinrich Ostholt, zusammen mit

  • Prof. Dr. Gunter Bertelsmann, Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Dr.-Ing. Günter Pomaska, Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dr.-Ing. Axel Rosemann, Prorektor für Planung und Finanzen, und
  • Gehsa Schnier, LL.M., Kanzlerin.

2001–2005

1. Amtszeit von Rektorin Prof. Dr. Beate Rennen-Allhoff, Rektorin, zusammen mit

  • Prof. Dr. Uwe Rössler, Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Barbey, Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dr.-Ing. Bruno Fuhrmann, Prorektor für Planung und Finanzen, und
  • Gehsa Schnier, LL.M., Kanzlerin.

2005–2009

2. Amtszeit von Rektorin Prof. Dr. Beate Rennen-Allhoff, zusammen mit

  • Prof. Dr. Uwe Rössler (bis August 2008), Prof. Dr. Andreas Beaugrand (seit September 2008), Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform,
  • Prof. Dr. Karl-Ulrich Kettner (bis Januar 2007), Prof. Dr.-Ing. Joachim Bahndorf (seit Juli 2007), Prorektoren für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben,
  • Prof. Dr. Friedrich Biegler-König, Prorektor für Planung und Finanzen, und
  • Gehsa Schnier, LL.M., Kanzlerin.

2009–2015

3. Amtszeit von Präsidentin Prof. Dr. Beate Rennen-Allhoff, zusammen mit

  • Prof. Dr. Andreas Beaugrand, Vizepräsident für Studium und Lehre,
  • Prof. Dr. Joachim Bahndorf (bis Mai 2013 †), Prof. Dr. rer. nat. Christian Schröder (seit Juli 2013), Vizepräsidenten für Forschung, Entwicklung und Transfer,
  • Prof. Dr. Friedrich Biegler-König, Vizepräsident für Planung und Infrastruktur, und
  • Gehsa Schnier, LL.M., Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung.

2015–2021

1. Amtszeit von Präsidentin Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, zusammen mit

  • Prof. Dr. phil. Andreas Beaugrand (bis Februar 2016), Prof. Dr. Ulrich Schäfermeier (seit April 2016), Vizepräsidenten für Studium und Lehre,
  • Prof. Dr. Christian Schröder, Vizepräsident für Forschung, Entwicklung und Transfer,
  • Prof. Dr. Friedrich Biegler-König, Vizepräsident für Planung und Infrastruktur, und
  • Gehsa Schnier, LL.M., Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung.
Hochschulräte seit 2008

2007

Hochschulfreiheitsgesetz NRW, Entstehung des Hochschulrates.

2008

Wahl des ersten Hochschulrates der FH Bielefeld (bis 2013) mit Prof. Dr. Anne Friedrichs, Präsidentin der FH Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven, danach Gründungspräsidentin der Hochschule für Gesundheit, Bochum (bis Oktober 2009 Vorsitzende), Prof. Dr. Marianne Assenmacher (seit November 2009 Vorsitzende), Präsidentin der Hochschule Vechta (bis September 2015), Lothar Kriszun (stellvertretender Vorsitzender), Geschäftsfeld Traktoren, Strategie und Unternehmenskommunikation, CLAAS Industrietechnik, Mitglied des Vorstands der CLAAS KGaA mbH (bis September 2017), Prof. Ekkehard Bollmann, ehemals FH Bielefeld, Fachbereich Architektur und Bauingenieurwesen, Minden, Prof. Gottfried Jäger, ehemals FH Bielefeld, Fachbereich Gestaltung, , Prof. Dr. Elke Platz-Waury, ehemals FH Heilbronn (seit November 2009), Prof. Dr. Cornelia Giebeler, FH Bielefeld, Fachbereich Sozialwesen, Gerrit Holz, Vorstandsvorsitzender der BIOGAS NORD AG, Bielefeld, und Antje-Karin Pieper, Rechtsanwältin, Berlin.

2013

Wahl des zweiten Hochschulrates der FH Bielefeld (bis 2018) mit Prof. Dr. Marianne Assenmacher (Vorsitzende), Lothar Kriszun (stellvertretender Vorsitzender), Christiane Claus, Kanzlerin der Hochschule Bremen, Anja-Christina Horstmann, Geschäftsführerin der KROHNE Pressure Solutions GmbH, Minden, Prof. Kurt Johnen, ehemals FH Bielefeld, Fachbereich Sozialwesen, Prof. Dr. phil. Barbara Knigge-Demal, ehemals FH Bielefeld, Lehreinheit Pflege und Gesundheit des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit, Matthias Neu, Stellvertretender Leiter am Zentrum für Informations- und Medientechnologien (IMT) der Universität Paderborn, und Dr. Eduard Sailer, bis 2016 Geschäftsführer der Miele & Cie. KG, Gütersloh.

2018

Wahl des dritten Hochschulrates der FH Bielefeld (bis 2023) mit Prof. Dr. Marianne Assenmacher (Vorsitzende), Christiane Claus (stellvertretende Vorsitzende), Anja-Christina Horstmann, Matthias Neu, Dr. Eduard Sailer, Dr. Silvia Bentzinger, Mitglied der Unternehmensleitung der Seidensticker Gruppe, Bielefeld, Dr. Sebastian Schmidt-Kaehler, geschäftsführender Gesellschafter der Patientenprojekte GmbH, Versmold, und Prof. Dr. Micha Teuscher, Präsident der HAW Hamburg.