FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Publikationen: GUM Magazin Nr. 13

Foto: Patrick Pollmeier für IfB

 

Magazine aus dem Fachbereich Gestaltung

Meldungen

Vorschaubild-Jahresbericht-2019
21.11.2020

Jahresbericht 2019

Mit dem Jahresbericht 2019 wird die Vielfalt und Kreativität der FH Bielefeld vorgestellt. In insgesamt 20 Beiträgen berichten die Fachbereiche und das Präsidium über eines der spannendsten und weitreichendsten Themen für Hochschulen: Transfer.

Mehr
GUM Magazin Nr. 13 Cover
21.11.2019

Hauptsache, sieht geil aus, liest eh keine Sau!

Die 13. Ausgabe der GUM lässt renommierte Typograf*innen und ausgewiesene Expert*innen zu Themen und Fragestellungen rund um Schrift, Typografie, Buch- und Magazingestaltung, sowie  Kommunikationsdesign im Rahmen von Interviews und Essays zu Wort kommen und zeigt einen Querschnitt der besten typografischen Arbeiten von Studierenden und Alumni des Fachbereichs Gestaltung der FH Bielefeld.

Mehr
Vorschaubild-Jahresbericht-2018
21.11.2019

Jahresbericht 2018

Der zweite Jahresbericht ist etwas Besonderes:
Als kreatives und dennoch informatives Magazin und als beinahe vollständig von Studierenden durchgeführtes Projekt präsentiert er die FH Bielefeld auf authentische und fantasievolle Weise.

Mehr
Vorschaubild-Jahresbericht-2017
21.11.2018

Jahresbericht 2017

Mit dem in 2017 erneuerten Format des Jahresberichts trägt das Präsidium den breiten Informationsbedürfnissen seiner Dialoggruppen Rechnung. Neben den wesentlichen bewährten Fakten über eine dynamische Hochschule bietet das Magazin nun zusätzlich Bilder und Geschichten aus der FH Bielefeld, stellt engagierte Kolleg*innen vor und beleuchtet inspirierende Projekte.

Mehr
Cover-Spiritual Care
11.04.2016

Memento Mori. Meditationen über den Tod (Für Michael)

Um das Thema dieses Ausstellungsprojekts in einer breiteren Öffentlichkeit zur Diskussion zu stellen, haben die Ausstellungsinitiatoren, Dr. Stephan Probst, Leitender Oberarzt der Palliativstation, und Prof. Dr. Andreas Beaugrand einen wissenschaftlichen Beitrag in der Zeitschrift Spiritual Care (De Gruyter, Berlin 2019, S. 83–89) veröffentlichen können.

Mehr