FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Forschungskooperation Firma Stiegelmeyer GmbH & Co. KG

Humanmechatronik, Digitalisierung, Krankenhausbetten, Lokalisation, Smart Hospital, Liegeprofil, Dekubitusprophylaxe, Menschmodell


Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Interaktion 1
33619 Bielefeld

 

ProjektbeteiligungLogo des Instituts für Systemdynamik und Mechatronik

Stiegelmeyer GmbH & Co. KG

 
Laufzeit
01.04.2018 – 31.03.2021


Projektförderung


Logo Stiegelmeyer

 

Kurzbeschreibung

Junge Menschen forschen, um die Genesung und Lebensqualität in Kliniken und Pflegeheimen zu fördern: Darum geht es in der Kooperation zwischen der Firma Stiegelmeyer aus Herford und dem Institut für Systemdynamik und Mechatronik (ISyM) der Fachhochschule Bielefeld.

Versuchsanordnung mit einem Bett der Firma Stiegelmeyer

Die Stiegelmeyer-Gruppe ist der führende deutsche Hersteller von Betten für Krankenhäuser, Senioreneinrichtungen und die häusliche Pflege. Angesichts der großen Herausforderungen in der Pflege werden auch die Anforderungen an die Betten weiter steigen. Betten sollen möglichst selbstständig zu einer optimalen Lagerung und Mobilisierung der Patienten beitragen, um die anstrengende Arbeit des Personals zu erleichtern. Zugleich bietet die Digitalisierung neue Chancen, um die Betten einfacher zu verwalten.

Das ISyM mit seinem Forschungsschwerpunkt „Humanmechatronik“ ist für diese Aufgaben ein idealer Partner. Das Institut befasst sich mit der Frage, wie moderne Technologie unterstützend mit dem menschlichen Körper interagieren kann. Daher dienen die Themen, die Stiegelmeyer zusammen mit dem ISyM in mehreren Arbeitspaketen ausgearbeitet hat, als Grundlage für gemeinsame Forschungsaktivitäten und dürften natürlich auch für Bachelor- und Masterstudierenden attraktiv sein.