FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

„Leineweber Future LAB“ in der WissensWerkStadt Bielefeld

Nachhaltigkeit, Mode, FabLab, Makerspace, new textiles, public engagement

Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Gestaltung
Lampingstr. 3
33615 Bielefeld       
Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik 
Interaktion 1
33619 Bielefeld               

Laufzeit
01.12.2020 - 31.12.2021

Projektbeteiligung
Bielefeld Marketing GmbH

Projektförderung

Stifterverband, Jubiläumsinitiative "Wirkung hoch 100"
                                                          Logo des Stifterverbands
 



 

 

Kurzbeschreibung

Im Anschluss an die lange Tradition der Bielefelder Mode- und Textilindustrie geht es nun in Richtung Zukunft. Klimawandel und Nachhaltigkeit – diese globalen Herausforderungen halten immer mehr auch Einzug in die Mode- und Textilbranche. Wo kommt meine Kleidung her? Wie gelangt sie auf den Weg zu mir? Welche Materialien trage ich? Was passiert mit meiner aussortierten Kleidung? Lieferketten, Produktionsbedingungen, Materialien und Weiterverwendung der Stoffe – alles steht auf dem Prüfstand, wird überdacht und neu erfunden. Das „Leineweber Future LAB“ in der WissensWerkStadt Bielefeld will diese Fragen aufgreifen und gemeinsam an Lösungen experimentieren. In einer modernen Werkstattinfrastruktur in Anlehnung an Makerspaces/FabLabs treffen u. a. Modestudierende auf Bürger*innen oder im Klimaschutz Engagierte auf Unternehmensvertreter*innen. Hier finden sie alle den nötigen Freiraum für Experimente und Diskussionen sowie die Materialien und Maschinen, um ihre Ideen in die Tat umzusetzen.