FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Future Engineers - International, Global and Multicultural formation

International Virtual Academic Collaboration, Engineering, Mechatronics, UDLAP, Internationalization@home, Multicultural


Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Interaktion 1
33619 Bielefeld


Projektbeteiligung

Prof. Dr. José Luis Vásquez González, Universidad de las Américas Puebla (UDLAP), Mexiko


Laufzeit
01.09.2020 – 30.09.2021


Projektförderung

Projektträger DAAD, Mittelgeber BMBF


Logo BMBF

 

DAAD Logo

 


Kurzbeschreibung

Das Projektakronym  IVAC steht für International Virtual Academic Collaboration und wurde für den Projektzeitraum 2020-2021 gemeinsam mit der Partnerhochschule UDLAP, Mexiko zwischen den ingenieurswissenschaftlichen Fachbereichen erfolgreich beantragt.

Vor dem Hintergrund der jeweiligen Internationalisierungsstrategien der beiden mitwirkenden Hochschulen und im Kontext von Covid-19 soll durch das Projekt die virtuelle Kooperation initiiert und gestärkt werden. Ziel des Projekts ist die Planung und Durchführung einer virtuellen kollaborativen Lehrveranstaltung im SS21, an der Dozenten und Studierende aus der FH Bielefeld und der UDLAP i.S. des Konzepts „Internationalization@home“ teilnehmen und miteinander lernen und arbeiten.