FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Unsere Startups

BitVox

BitVox erhielt eine Förderung durch den „EXIST-Forschungstransfer“ und entwickelte ab 2017 ein akustisches Assistenzsystem für den industriellen Bereich. Der erste Durchbruch war ein Headset-Prototyp. 2019 wandelte BitVox das eigene Geschäftsmodell um und fokussierte seine Technologie auf den Bereich der Sprachassistenz.

Unsere_Startups

blicklabor

Blicklabor stellt ein intelligentes Kassensystem zur Erkennung von Supermarktwaren her.

Egoditor

Egoditor ermöglicht die einfache Erstellung und Einbindung von QR-Codes in sämtliche Medienformate.

Praveller

Praveller ist ein Internetportal, auf dem unterschiedliche Angebote zur Persönlichkeitsentwicklung fokussiert werden.

PRODASO

Prodaso entwickelt eine Plug- & Play-Lösung, die mithilfe von künstlicher Intelligenz die Erfassung, Analyse und intelligente Optimierung von Produktionsprozessen ermöglicht.

studio boldig

studio boldig ist eine Agentur für Design, Marketing und visuelle Kommunikation und bietet Kommunikationskonzepte für Marken und Menschen an.

InTown

Die App InTown ermöglicht es Nutzer*innen über ihre Wunschangebote in der Bielefelder Gastronomie abzustimmen. InTown nimmt anschließend Kontakt mit den Betrieben auf und versucht die Gesuche zu verwirklichen. Die App ermöglicht es sich einen guten Überblick über die Gastronomieangebote in Bielefeld zu verschaffen.

owltec

owltec entwickelt den e-lifter, einen elektrisch angetriebenen Lastentransporter für Fußgänger*innen.