FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

FAQ

Anfordern einer Datei in Filr

Mit der Funktion Datei anfordern können Sie von Ihren Kommunikationspartnern eine Datei anfordern, wenn diese z.B.

  • die maximale Größe von E-Mail-Anhängen überschreitet (derzeit 100 MB)
  • oder die Datei vertraulich ist und nicht per E-Mail gesendet werden soll, bzw. darf.
Rufen Sie dazu in der Weboberfläche von Filr in einem Bereich, in dem Sie Schreibrechte besitzen (innerhalb Meine Dateien oder Netzwerkordner) die Funktion Datei anfordern durch einen Klick auf das Symbol Datei anfordern auf:
 
Filr: Datei anfordern Funktion aufrufen

Es öffnet sich folgendes Fenster, geben Sie eine oder mehrere E-Mail-Adressen ein, von denen Sie eine Datei anfordern möchten. Sie können sowohl E-Mail-Adressen der Hochschule als auch externe E-Mail-Adressen angeben. Fügen Sie optional noch einen Hinweis an die Empfänger hinzu. Klicken Sie dann auf Anfordern.
 
Filr: E-Mail-Adressen für Dateianforderung eingeben

Der, bzw. die Empfänger*innen der Aufforderung erhalten eine E-Mail mit einem Link:
 
Filr: Aufforderungs-E-Mail zum Dateien hochladen
 
Der Klick auf den Link öffnet ein Browserfenster, die angeforderte Datei kann mittels Drag&Drop innerhalb der umrandeten Fläche abgelegt werden:
 
Filr: Angeforderte Datei hochladen
 
Beachten Sie bitte, dass pro Dateianforderung nur eine Datei abgelegt werden kann, der Link wird nach der einmaligen Nutzung ungültig.
Nachdem die angeforderte Datei abgelegt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit der Info, dass eine Datei abgelegt wurde:
 
Filr: E-Mail über angeforderte Datei

Sie finden die angeforderte Datei nun in Filr, der Dateiname wurde um die E-Mail-Adresse des Senders ergänzt.