FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

FAQ

Nutzung der Weboberfläche "CCMUser"

Einloggen

Wichtiger Hinweis: Die Anmeldung an der Weboberfläche ist erst am Folgetag der Personalisierung des Telefons möglich!

Loggen Sie sich aus dem Campusnetz (von extern, z.B. zu Hause über VPN) heraus mit Ihrer internen Telefonnummer und Ihrem FH-Kennwort unter der Adresse https://cm.voip.uni-bielefeld.de/ucmuser ein.

Anmeldemaske vom Callmanager
 

Verzeichnis-PIN ändern

Aufgrund technischer Probleme, ist es derzeit nicht möglich, die Verzeichnis PIN zu ändern.

 

Rufumleitung

Rufumleitung einrichten

Wählen Sie unter dem Reiter "Telefone" den Unterpunkt "Anrufumleitung" aus.

Screenshot: Gerätekonfiguration > Leitungseinstellungen


Setzen Sie einen Haken bei "Alle Anrufe umleiten an" und wählen Sie die Option "Neue Nummer hinzufügen" aus, um auf eine gewünschte Rufnummer umzuleiten.
Hinweis: Beachten Sie bitte, dass Sie eine weitere "0" eingeben müssen, um eine Amtsleitung zu erhalten. Beispiel: Sie möchten an die Nummer 0521/123456 eine Umleitung einrichten, geben Sie dazu die Nummer 00521123456 ein.
Sichern Sie diese Änderung mit einem Klick auf "Speichern".
Hinweis: Eine Umleitung an die Option "Voicemail" ist nicht möglich und führt zu einem Fehler im Verbindungsaufbau.
Hinweis: Die Rufumleitung kann auch direkt am Telefon eingerichtet werden. Folgen Sie hierfür der Anleitung des jeweiligen Gerätes.


Screenshot: Eingabemaske Alle Anruf umleiten
 

Rufumleitung nach Zeit einrichten

Um eine Rufumleitung nach Zeit (5x klingeln) einzurichten, begeben Sie sich wieder zur "Anrufumleitung".

Screenshot: Gerätekonfiguration > Leitungseinstellungen

Hier können Sie, getrennt nach internen und externen Anrufern, die jeweiligen Umleitungen definieren. Setzen Sie hierfür den jeweiligen Haken bei "Wenn nicht abgehoben wird, umleiten an" und geben Sie die gewünschte Rufnummer ein.

Screenshot: Rufumleitung nach Zeit

Sichern Sie diese Änderung mit einem Klick auf "Speichern".  

Gerätekonfiguration

Wählen Sie über das Auswahlmenü den Punkt "Telefone" und dort das Untermenü "Telefoneinstellungen" aus. Von hier können Sie folgende Konfigurationen vornehmen:Screenshot: Drop-Down-Liste Gerät

Kurzwahleinträge

Es können bis zu 199 Kurzwahleinträge eingetragen werden, wovon die ersten drei Einträge im Display des Telefons erscheinen.
Die ersten neun Kurzwahleinträge sind über den Abwärtspfeil (Cisco 6945) bzw. den Aufwärtspfeil (Cisco 8945) einsehbar.
Ab dem zehnten Kurzwahleintrag muss die Nummer des Eintrags (z.B. 18) eingegeben und anschließend der Softkey "Kurzwahl" gedrückt werden.

Um Kurzwahleinträge einzutragen, wählen Sie im Bereich "Kurzwahlnummern" den Punkt "Neue Kurzwahl hinzufügen" aus.

Screenshot: Gerätekonfiguration - Kurzwahleinträge

Tragen Sie nun die Rufnummer und den Name in die Liste ein.
Speichern Sie die Änderung mit einem Klick auf "Speichern".



 

Persönliches Adressbuch

Das persönliche Adressbuch kann mittels Telefonnummer und Verzeichnis-PIN an jedem VoIP Telefon abgerufen werden.

Aufgrund technischer Probleme, ist es derzeit nicht möglich, das persönliche Adressbuch zu nutzen.

Neuen Eintrag hinzufügen

Wählen Sie unter den Telefoneinstellungen den Bereich "Telefonkontakte" aus.
Um einen neuen Eintrag hinzuzufügen, klicken Sie auf "Neuen Kontakt erstellen".
Screenshot: Drop-Down-Liste Persönliches Adressbuch

Füllen Sie das Formular aus, um eine neuen Adressbucheintrag anzulegen.
Pflichtfeld ist hier der "Spitzname".
Geben Sie die Rufnummern so ein, wie Sie sie auch am Telefon eingeben würden.
Das +49-Format kann nicht verwendet werden. Bei externen Rufnummern geben Sie eine 0 vor der Vorwahl ein.
Nach Fertigstellung speichern Sie die Änderungen über "Speichern".

Screenshot: Persönliches Adressbuch - Neue Hinzufügen
 

Adressbuch über das Telefon durchsuchen

Aufgrund technischer Probleme, ist es derzeit nicht möglich, das persönliche Adressbuch zu nutzen.

Sie finden das persönliche Adressbuch hinter dem Icon Icon: persönliches Adressbuch.
Sie müssen sich nun mit Ihrer Benutzer-ID (Telefonnummer) und der Verzeichnis-PIN anmelden.