FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

FAQ

Externer Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und Laufwerke mit Linux

Wie kann auf das persönliche Laufwerk P:\ und weitere Laufwerke zugegriffen werden?

Die Voraussetzung für den Zugriff ist eine aktive Verbindung zum Campusnetz entweder per LAN / WLAN innerhalb des Campus oder eine aktive VPN-Verbindung. Zum Verbinden stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Allgemeine Vorgehensweise per Terminal (mit root-Rechten):
Öffnen Sie das Terminal und geben Sie den folgenden Befehle ein:
cd /mnt
sudo mkdir FH-Bielefeld
sudo mount -t cifs //home.ad.fh-bielefeld.de/home/ttest  /mnt/FH-Bielefeld/ -o user=ttest, rw

Anstelle von ttest setzen Sie Ihren FH-Benutzernamen ein.
Sie werden nun aufgefordert, das lokale root-Passwort Ihres Computers und dann das Passwort Ihres FH-Benutzerkontos einzugeben.
bash-Fenster mit den im Text beschriebenen Kommandos

Ihr persönliches FH-Laufwerk ist bei /mnt/FH-Bielefeld/ zu finden.
Hinweis: Um schreibend auf das Laufwerk zuzugreifen benötigen Sie root-Rechte. Als normaler Benutzer können Sie nur Daten lesen, aber nicht schreiben.
Sollten Sie eine Fehlermeldung bei der Ausführung des mount-Befehls erhalten, fehlt in Ihrem System das entsprechende Paket. Folgende Pakete müssen installiert sein:

  • Unter openSUSE: libsmbclient0 und cifs-utils
  • Unter Ubuntu/Debain/Gentoo/Fedora:  libsmbclient und cifs-utils



2. Alternative GUI-gestützte Vorgehensweise:
Im Folgenden wird der Zugriff unter openSuse 12.2 (mit KDE 4.9) erläutert, bei anderen Distributionen ist das Vorgehen ähnlich.

Starten Sie den "Assistent für Netzwerkordner" (Startmenü --> Anwendungen --> System --> Assistent für Netzwerkordner), wählen Sie den Eintrag "Microsoft-Windows-Netzlaufwerk" und klicken Sie auf "Weiter".
KNetAttach-GUI

Geben Sie bei Namen an, wie der Netzwerkordner auf Ihrem Computer benannt werden soll (z.B. FH-Bielefeld). Setzen Sie bei Server die Adresse "home.ad.fh-bielefeld.de" und bei Ordner den Pfad "home/FH-Benutzername" ein.
Klicken Sie auf "Speichern&Verbinden".
Name: FH-Bielefeld     Server: home.ad.fh-bielefeld.de    Ordner: home/ttest

Melden Sie sich in der folgenden Anmeldemaske mit Ihren FH-Zugangsdaten an, wobei Sie vor Ihren Benutzernamen    ad\     schreiben.
Anmeldefenster mit Benutzernamen: ad\FH-Benutzername

Ihr persönliches Laufwerk wird nun angezeigt.

Um erneut auf das Netzlaufwerk zuzugreifen, starten Sie den Dateimanager Dolphin, wählen Sie Netzwerk aus der Seitenleiste Orte aus und öffnen Sie den entsprechenden Netzwerkordner.
Dolphin in Netzwerkansicht