FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Center for Internationalization, Qualification and Cooperation

Cintqoop

Die Zusammenarbeit zwischen der Wissenschaft und der Praxis ist im Zeitalter der Internationalisierung und Globalisierung essenziell. Zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen regionalen Unternehmen aus OWL und der FH Bielefeld wurde CintQoop geschaffen. CintQoop steht für Center for international Qualification and Cooperation und hat die Intention, als Bindeglied zwischen der Wissenschaft, vertreten durch die FH Bielefeld, und der Praxis, vertreten durch regionale Unternehmen, zu fungieren. Nach vorangegangenen Feldforschungen haben ausgewählte Unternehmen aus der Region OWL die Möglichkeit, eine bedarfsgenaue Kooperation mit der FH Bielefeld zu starten.  Das Projekt dient u.a. als Plattform für Veranstaltungen und fördert somit intensiv den Austauschgedanken im Netzwerk. Postgraduale Weiterbildungsangebote in englischer Sprache mit Zertifikat, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Kooperationspartner, werden durch CintQoop angeboten. Zudem bietet CintQoop die Chance, Fachkräfte aus dem In- und Ausland zu rekrutieren. Der Grundgedanke des Projekts steht für Flexibilität und Nachhaltigkeit.