FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
28.08.2018

ILIAS - Interaktives Video [Neue Funktion]

Das ILIAS-Objekt „Interaktives Video“ ermöglicht Dozenten mit Studierenden interaktiv anhand von Videos zu arbeiten. Sie können als Dozent eigene Videos oder Youtube-/Vimeo-Videos zeigen und mit Fragen und Aufgaben anreichern, ohne das Video selbst bearbeiten zu müssen.

InteraktivesVideo-Icon

Mögliche didaktische Einsatzszenarien sind:

  • Fragen zum Inhalt beantworten: Das Video hält an - die Frage wird eingeblendet - der Studie-rende beantwortet die Frage - erst danach läuft das Video weiter. So können Seminar- / Vorlesungsinhalte vertieft oder vorbereitet werden. Insbesondere in Flipped Classroom-Szenarien kommt diese Art Vorbereitung mit Videos zum Einsatz.
  • Video kommentieren: Der Studierende soll das Video auf eine bestimmte Fragestellung hin untersuchen und an den richtigen Stellen dann (für alle oder nur für den Dozenten sichtbar) kom-mentieren. In der nächsten Seminarstunde geht der Dozent auf alle Kommentare ein und startet damit eine Diskussion zum Thema. Die Kommentare können auch privat bleiben – dann notiert sich der Studierende seine Gedanken nur für sich selbst.
  • Fragen stellen: Der Studierende soll das Video anschauen und immer, wenn etwas unklar bleibt seine Frage dazu notieren. Die Fragen werden dem Dozenten anonymisiert angezeigt, so dass der nicht auf einzelne Personen rückschließen kann – wohl aber sieht, welche Fragen bei den Teilnehmenden seines Moduls offengeblieben sind.

> Auf der E-Learning-Konferenz am 09.10.2018 gibt es einen eigenen Workshop mit dem Titel
» Interaktive Gestaltungsmöglichkeiten für Videos «, der sich mit dem Interaktiven Video in ILIAS befasst.

 

Interaktives Video - Beispiel MC Frage

 

Wie ist ein „Interaktives Video“ für den Studierenden aufgebaut?
Wenn ein Studierender sich ein Interaktives Video anschaut, werden ihm an bestimmten Punkten im Video Fragen des Dozenten eingeblendet, auf die er antworten soll. Erst danach läuft das Video weiter. Die Aufgabenstellung kann aber auch sein, dass der Studierende das Video auf einen bestimmten Aspekt hin an den richtigen Stellen, optional auch sichtbar für alle, kommentieren soll.

Interaktives Video - NutzerInnen-Ansicht

  1. Video-Player
  2. Hier schreibt der Zuschauer seine Kommentare während des Videoabspielens. Beim Anklicken in das Kommentarfeld, hält das Video automatisch an.
  3. Hier werden alle Kommentare (auch die der anderen Zuschauer) und Fragen in chronologisch umgekehrter Reihenfolge angezeigt. Sie werden immer erst zum jeweiligen Zeitpunkt beim Abspielen des Videos eingeblendet.

 

Weitere Informationen zur Nutzung des ILIAS Objekts "Interaktives Video" finden Sie:

> in der Online-Hilfe zu ILIAS
> über diesen Direktdownload "Interaktives Video.pdf" oder
> in unserem Videotutorial auf dem FH Medienportal